Die aktuelle Seite der HGV: 

 

Am Weihnachtsmarkt ins Hirtenhaus!

Auch dieses Jahr ist unser Hirtenhaus während des Reiskirchener Weihnachtsmarktes am Samstag, dem 2. Dezember 2017 zur Besichtigung geöffnet. Dort bieten wir ab 12 Uhr Rast und Erfrischung bei Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Torten, zur Mittagszeit gibt es wieder eine kräftige Erbsensuppe mit Würstchen.
Zum Weihnachtsmarkt zeigen wir an diesem Tag im Obergeschoss des Hirtenhauses eine Sonderausstellung mit dem Thema: "Von A nach B, Verkehr im alten Reiskirchen". Aus dem großen Bildarchiv der HGV werden Bilder aus allen Orten der Gemeinde Reiskirchen zum Thema Straßenverkehr zu sehen sein.
Als Besonderheit zeigen wir außerdem im Original ein über 100 Jahre altes Ortsschild von Reiskirchen, das wir erwerben und wieder nach Reiskirchen zurückholen konnten.
Als sinnvolle Weihnachtsgeschenke stehen im Hirtenhaus unsere Schriften und Bücher zum Verkauf. Schöne Geschenke von bleibendem Wert sind dabei auch unsere attraktiven Bücher zur Geschichte von Reiskirchen, Hattenrod und Winnerod von Gustav Köhler, wie auch die interessanten Bändchen von unserer unvergessenen Katharine Alexander über Reiskirchen, wie es früher war.
Wir hoffen, auch bei diesem Weihnachtsmarkt wieder viele unserer Mitglieder und Freunde bei uns begrüßen zu können.

Der Vorstand

 

 

Bitte beachten Sie auch unseren Jahres-Terminkalender!

> Startseite